Mini-Amerikaner zum Fasching mit Videoanleitung

Ich hab mich endlich getraut ein Rezept mit Videoanleitung zu machen. Hat riesig Spaß gemacht, besonders weil es zur Faschingszeit ist und ich mich sehr gerne verkleide. 😀 Hat mich aber auch Überwindung gekostet. Ich hoffe es gefällt euch. Bin für Verbesserungsvorschläge dankbar! 🙂 „Endlich kummt die Fasnet wieder mol is Land und do goht…

Rosa Ombre Torte

Das ist meine erste Ombre-Torte. Dafür ist sie doch gar nicht so schlecht geworden oder? Ist zwar nicht alles kerzengerade und gleichmäßig aber ich bin zufrieden. Mit ein bisschen mehr Übung wird das schon werden. Die Torte war für meine Mutter zum Geburtstag. Die zwei Rosen habe ich aus weißen Rollfondant geformt. Bin ganz stolz,…

Meine Lieblingsrezepte 2016 zum Blog-Geburtstag – Tag 3

Heute an Tag Nr. 3 hab ich ein herzhaftes Rezept für euch, dass ich letzten April gepostet hatte. Das würzige Pizzabrot, auch Monkeybread genannt, wird ganz einfach in der Gugelhupf- oder Kranzform gebacken. Dadurch sieht das Brot genauso lecker aus wie es schmeckt. Ein absolutes Muss zum Fernsehrabend oder auf dem Partybuffet. Fluffiges Pizzabrot

Meine Lieblingsrezepte 2016 zum Blog-Geburtstag – Tag 1

Heute beginnt der bunt gemixte 7-tägige Rezepte-Staffellauf des Jahres 2016:Mein erstes Lieblingsrezept habe ich zur vergangenen Osterzeit ausprobiert. Es handelt sich um die Macarons mit Himbeer-Ganache. Ich war damals kurz vor dem Verzweifeln, bis ich die richtige Zusammenstellung der Zutaten hatte. Aber die Macarons waren es letztendlich wert, weil sie sau lecker sind!!!