Feinste Ricciarelli Plätzchen

Die feinen Ricciarelli Plätzchen sind italienische Mandelkekse. Sie sind auch nach dem Backen sehr weich und haben durch das Orangeat eine leichte fruchtige Note. Seit zwei Jahren backe ich an Weihnachten die Ricciarelli für Familie und Freunde, weil sie allen super gut schmecken. Ich kann sie euch nur empfehlen, deshalb mache ich dieses Jahr bei…

Lebkuchen-Ricotta-Schmankerl in nur 10 Minuten!

Die Zeit war ziemlich knapp, aber ich wollte unbedingt noch ein Dessert nach dem Mittagessen haben. Da ich noch Ricotta über hatte (vom Spinat-Ricotta-Flammkuchen-Backen) und auf keinen Fall wollte, dass es schlecht wird, habe ich mir dieses cremige 10-Minuten-Dessert ausgedacht: Lebkuchen-Ricotta-Schmankerl in nur 10 Minuten! Zubereitungszeit: 10 Minuten Zutaten: 2 große Lebkuchen 150g Ricotta 2-3…

Bergspitzen

Bergspitzen Zubereitung: 1 Stunde Backzeit:  60 Minuten Kühlzeit: 2 Stunden Zutaten: 250g Zucker 250g Mehl 50g Kakaopulver 250g Margarine 4 Eier 1 TL Backpulver 1 PCK Vanillezucker 3 EL Puderzucker etwas Butter für die Springform etwas Mehl für die Springform Für die Schokopudding-Buttercreme: (Am Vortag zubereiten) 250g Butter (Zimmertemperatur) 1 Pck. Schokopudding-Pulver 400ml Milch 40g…

Amaretto-Mohn-Tarte

Neulich kam bei mir ungewollt Weihnachtsstimmung auf, als ich eine Amaretto-Mohn-Tarte gebacken und probiert habe. Dabei wollte ich eigentlich nur in Herbststimmung kommen.. haha..! 🙂 Amaretto-Mohn-Tarte Zubereitungszeit:  30 Minuten Backzeit:  35-40 Minuten Zutaten: 100g kalte Butter 50g Zucker 1 Ei 1 Prise Salz 180g Mehl Handvoll Amarettini 200g Marzipanrohmasse 3 EL Mohnsamen 50 ml Sahne…