Mandelsplitter

Hallöchen ihr Lieben, die Mandelsplitter hab ich gefühlte 100 Mal gemacht. Geschmacklich würde ich sie mit Schoko Crossies vergleichen. Diesmal hab ich mich aber wegen des Temperieren der Schokolade schlau gemacht, damit die Schokolade schön geschmeidig und glänzend wird. Besonders wenn die Mandelsplitter zum verschenken sind, sieht das Ganze schöner aus! Das Temperieren hat prima…

Rhabarber-Zitronen-Sirup | mit Video-Anleitung

Rhabarber-Zitronen-SirupIm Frühling gibt’s den leckeren Rhabarber ganz frisch vom Markt. Da kauf ich gerne mal mehr davon und koche einen traumhaften Sirup auf Vorrat draus. Mir schmeckt der Rhabarber-Zitronen-Sirup unglaublich lecker mit Wasser aufgegossen als Schorle. Da er so lange haltbar ist kann man ihn auch an heißen Sommertagen eiskalt mit ein paar Zitronenscheiben genießen….

Macarons mit Milchmädchen-Füllung

Macarons sind ja immer eine schwierige Angelegenheit aber mit diesem Rezept hat’s bei mir auf Anhieb geklappt. Man war ich HAPPY, weil ich so lange für die Ombre-Torte gebraucht hatte (es war meine erste Ombre Torte). Die Macarons sollten die Dekoration dafür sein. Fotos und Rezept der Torte findest du hier: Rosa Ombre Torte Macarons…

Festliche Schokoladen-Torte

Wer Schokolade mag, wird diese Torte lieben! Also ich bin diese Woche im völligen Schoko-Wahn. Diese Torte war für einen Geburtstag, aber ich finde sie eignet sich für so ziemlich alle Anlässe und Feiern. Sie ist zwar mächtig, aber der Zitronensaft in der Konfitüre sorgt für die nötige Säure und nimmt der Torte die Schwere….

Mini-Erdbeer-Charlotte

Mini-Erdbeer-Charlotte Zubereitungszeit: 1 Stunde Backzeit: ca. 10 MinutenKühlzeit: mind. 1,5 Stunden Biskuitteig: 1 EL heißes Wasser 60g Zucker 1 Pck Vanillezucker 80g Mehl 1/2 gestr. TL Backpulver 3 EierAußerdem: 100g Erdbeerkonfitüre ohne Früchte Für die Füllung: 100g Mascarpone 200g Magerquark 1 Pck Vanillezucker 20g Puderzucker 100g Erdbeeren püriert (frisch oder TK) 1 Pck. roter Tortenguss