Andy Küchencottage

Diese Garten-Motivtorte habe ich meiner Schwester zum Geburtstag gebacken. Sie mag Farm- und Tierspiele für's Handy sehr gerne, deshalb ist mir die Idee dazu gekommen. Wie findet ihr die Torte? Schreibt mir doch einen Kommentar unter den Beitrag. Würde mich freuen 🙂

Garten-Motivtorte

Zutaten für den Teig:
(Diese Zutaten reichen für eine 7cm hohe Torte.)

250g Margarine
250g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
240g Mehl
2 TL Backpulver
20g Kakao
4 Eier
Evtl. grüne, rote Lebensmittepaste

Ich nutze diese Lebensmittelfarbpasten, weil sie sehr ergiebig sind und der Kuchen nach dem Backen farbprächtig bleibt:
Dekoback Lebensmittelfarb-Pasten / Gel Spar-Set mit 6 verschiedenen Farben, 6er Pack (6 x 25 g)

Lebensmittelpaste





Für die Füllung:
250g Butter (Raumtemperatur)
100g Frischkäse
100g Puderzucker
grüne Lebensmittelfarbe
4 EL Erdbeerkonfitüre

Für die Dekoration:
Fondant z.B. grün, rosa, braun, rot, blau
1 Pappbecher
1 Cocktail-Schirmchen
50g Zartbitterschokolade
2 Schokokekse (zerkrümelt)

Sonstiges:
Eckige Backform

Diese Backform finde ich sehr praktisch, weil der gebackene Kuchen nicht kleben bleibt und die Form eine gute Randhöhe hat:


Backform

PME Backform Quadratisch - 25 cm x 25 cm x 7,5 cm

Zubereitung:
Die Fondant-Figuren forme ich bereits am Vortag, damit diese trocknen können.
Die Anleitung für den Teddybär findest du hier: Fondant-Teddybär
Die restlichen Figuren (Schweinchen, Möhren, Kohl) wie auf den o.a. Fotos modellieren.

Den Ofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze (160 Grad Heißluft) vorheizen. Die eckige Backform fetten und mit Mehl bestäuben.

250g Zucker mit 250g Margarine in einer Schüssel schaumig rühren. Die vier Eier nach und nach unterrühren bis eine glatte Masse entsteht. 240g Mehl, Backpulver und Kakao mischen, dazu sieben und weiter rühren bis die Masse zu einem glatten, leicht zähflüssigen Teig wird.

Möchtest du bunte Kuchenschichten (siehe Foto), teilst du den Teig in 3 Portionen auf und färbst diese mit bspw. roter und grüner Lebensmittelfarbe. Die verschiedene Farben schichtest du dann in die Backform.

Den Teig in die Backform geben und glatt streichen. Den Kuchen circa 45 Minuten backen, dann auskühlen lassen.

 

Für die Creme die Butter über einem heißen Wasserbad mit Puderzucker aufschlagen. Frischkäse und Lebensmittelfarbe dazugeben und solange weiterschlagen bis eine einheitliche Masse entsteht. Auskühlen lassen.

Den Kuchen in der Mitte vorsichtig teilen. Eine Hälfte mit Erdbeerkonfitüre bestreichen, die andere dünn mit Butter-Frischkäse-Creme. Die Schichten aufeinander legen. Den Kuchen rundherum dünn mit der grünen Creme bestreichen.

Für das Gras auf der Torte benötigst du eine spezielle Tülle mit vielen kleinen Löchern. Diese erhältst du bspw. hier:

Gras-Tülle Wilton
Gras-Tülle Wilton

 

Als Erde für das Gemüsebeet verwendest du die Kekskrümel. Darin positionierst du die Fondant-Möhren und die Kohlköpfe.
In den Pappbecher das Cocktail-Schirmchen stechen und als Gartentisch aufstellen. Den Teddy neben dran setzen.
Blauen Fondant ausrollen, einen Kreis ausschneiden und als Teich auf die Torte setzen. Wer möchte kann aus braunen oder grauen Fondant Steine formen und drum rum legen. Auf den Teich wird dann das Schweinchen gesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Your message*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Name*
Email*
Url