Joghurt-Pfefferminz-Cupcakes

Andy Küchencottage

 Joghurt-Pfefferminz-Cupcakes

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Backzeit: ca. 25 Minuten

Zutaten für die Muffins:
150g Joghurt
2 Eier
150g Öl
125g Zucker
1 Pck. Vanilleextrakt
1 Pck. gerieb. Orangenschale
350g Mehl
1 Pck. Backpulver
3EL Pfefferminzlikör

Für das Topping:
200ml Sahne
500g Magerquark
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Sahnesteif
30g Zucker
3 EL Fruchtmus
(selbstgemacht oder aus dem Drogeriemarkt)

Zur Deko:
Erdbeeren
Schokoornamente

Zubereitung:
Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
Joghurt, Eier, Zucker, Vanilleextrakt, Öl und Pfefferminzlikör aufschlagen. Mehl mit Backpulver und Orangenschale mischen, auf die Masse sieben und vorsichtig unterheben bis ein glatter Teig entsteht.
Den Teig in 12 Förmchen verteilen und für 25 Minuten backen. Vollständig abkühlen lassen.

Quark in einem Küchentuch abtrocken lassen (gut ausdrücken). Die Sahne mit Zucker, Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen. Quark und das Fruchtmus klümpchenfrei unterheben. Die Creme in einen Spritzbeutel füllen und dekorativ auf die Cupcakes verteilen. Für mindestens 30 Minuten im Kühlschrank kühlen. Mit Erdbeeren und Schokoornamenten verzieren. Fertig sind die Cupcakes. 😀

Schreibe einen Kommentar

Your message*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Name*
Email*
Url