Gruselige Mumien-Cupcakes

Auf Küchencottage wird’s die nächsten Tage schaurig! Ich hab euch super Ideen für euer Partyfood an Halloween mitgebracht.  HAPPY HALLOWEEN 🙂 Gruselige Mumien-Cupcakes Zutaten: 12 Schokomuffins 100g weißes Fondant 24 Zuckeraugen von Dekoback 1 Pck. dunkle Schokoglasur Das Rezept für Schokomuffins findest du hier: http://kuechencottage.de/schoko-muffins/ Zubereitung: Die Schokomuffins mit Schokoglasur überziehen. Das Fondant dünn ausrollen…

Schaurige Hirn-Cupcakes

Auf Küchencottage wird’s die nächsten Tage schaurig! Ich hab euch super Ideen für euer Partyfood an Halloween mitgebracht.  HAPPY HALLOWEEN 🙂 Schaurige Hirn-Cupcakes Zutaten: 12 Schokomuffins 250g Mascarpone 1 Pck Schokoglasur dunkel 2 TL Naturjoghurt 1 Tropfen Rosa Lebensmittelfarbe 2 TL Erdbeermarmelade Für die Rote Glasur: 200g Puderzucker 1 TL Zitronensaft Rote Lebensmittelfarbe Das Rezept…

Spinnen-Cupcakes

Auf Küchencottage wird’s die nächsten Tage schaurig! Ich hab euch super Ideen für euer Partyfood an Halloween mitgebracht.  HAPPY HALLOWEEN 🙂 Spinnen-Cupcakes Zutaten: 12 Schokomuffins 12 Haribo „Glückssteine“ 2 Haribo „Lakritzschnecken“ Weiße Zuckerschrift 24 Zuckeraugen von Dekoback 1 Pck Schokoglasur dunkel Das Rezept für Schokomuffins findest du hier: http://kuechencottage.de/schoko-muffins/ Zubereitung: Die Schokomuffins mit Schokoglasur überziehen….

Schoko-Muffins

Lust auf Schokolade? Dann sind diese Schoko-Muffins genau das Richtige für dich! Der Joghurt verleiht diesen Muffins angenehme Leichtigkeit.  Es müssen ja schließlich nicht immer Torte und Cupcakes sein, oder? 😀   Schoko-Muffins Zubereitungszeit: 1 Stunde Backzeit: 25 Minuten Zutaten 12 Cupcakes: 150g Joghurt 50ml Milch 150ml Sahne 75ml Walnussöl 1 TL Backpulver 1 TL…

Ganache mit Zartbitterschokolade (Grundrezept)

Ganache mit Zartbitterschokolade Grundrezept Zubereitungszeit: 15 Minuten Kühlzeit: 1,5 Stunden Zutaten: 250g Sahne 200g Zartbitterschokolade Zubereitung: Die  Zartbitterschokolade grob hacken. Sahne in einem Topf erhitzen (nicht kochen), vom Herd ziehen und unter Rühren die Schokolade darin schmelzen bis eine glänzende glatte Masse entsteht. Die Ganache mindestens 1,5 Stunden auskühlen lassen. Drucken

Schoko-Bananen-Torte

Meine liebe Arbeitskollegin hat sich von mir eine Schoko-Bananen-Torte gewünscht. Das konnte ich ihr natürlich nicht abschlagen und euch möchte ich das Rezept auch nicht vorenthalten. Auf den Fotos ist die Torte anders geschichtet als im Rezept angegeben, weil ich im Nachhinein gemerkt habe, dass die Ganache beim Schneiden die Mascarponecreme zu den Seiten rausdrückt….