Pudding-Törtchen zur Fußball-EM 2016

Andy Küchencottage

Pudding-Törtchen zur Fußball-EM 2016

Zutaten:
1 Blätterteig
1 Pck. Vanillepudding
1 Banane
Erdbeeren
Brombeeren
Puderzucker

Außerdem:
Alufolie
Frischhaltefolie
Hülsenfrüchte
(zum Blindbacken)
Muffin-Backform

Zubereitung:
Den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

Den Blätterteig ausrollen. Acht Kreise ausstechen, restlichen Teig in acht Streifen schneiden.
Die Muffin-Backform fetten und mit Mehl bestäuben. Die Kreise und Streifen hineinsetzen und etwas aneinander drücken, damit der Pudding später nicht ausläuft. Die Alufolie in acht Quadrate schneiden. In die Mitte der Blätterteigtörtchen setzen und anschließend mit den Hülsenfrüchten füllen, damit der Teig beschwert wird und nicht zu sehr aufgeht. Die Teigtörtchen nun für ca. 15 Minuten backen und dann abkühlen lassen.

Währenddessen den Pudding nach Packungsanleitung zubereiten. In eine Schüssel füllen und sofort mit Frischhaltefolie bedecken, damit sich keine Haut bildet. Ebenfalls abkühlen lassen.

Die Banane schälen. Erd- und Brombeeren waschen und vorsichtig trocken tupfen. Obst in Scheiben schneiden.

Die Blätterteig-Törtchen nun mit dem Vanillepudding füllen. Obst in Form der Deutschlandfahne auf den Pudding setzen. Als letztes die Pudding-Törtchen mit Puderzucker bestäuben.

Schreibe einen Kommentar

Your message*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Name*
Email*
Url