About meAndy Küchencottage

Mein Name ist Andrea, aber wie ihr meinem Blognamen entnehmen könnt, ist mir mein Spitzname „Andy“ viel lieber. Ich bin 30 Jahre alt (oder jung ) und lebe zusammen mit meinem Mann Olli im Süden Deutschlands am schönen Bodensee.

Schon im Kindergarten habe ich festgestellt, dass ich eine kreative Ader habe. Begonnen habe ich in musikalischer Richtung mit Orgel- und später mit Klavierspielen, außerdem habe ich schon immer sehr gern gezeichnet und gebastelt. Mit Mutti Plätzchen backen war früher natürlich das Highlight während der Vorweihnachtszeit. Besonders die bunten Zuckerstreusel waren der Hit! Nicht zu vergessen das heimliche Teignaschen. Jedenfalls hat sich das Backen mit den Jahren als meine Passion herauskristallisiert und steht deshalb in meinem Blog im Fokus. Ihr findet auf Küchencottage aber auch viele tolle Kochrezepte, Bastelanleitungen und und und… Zu den Rezepten und Bastelanleitungen dreh ich meistens auch ein Video und lade es auf meinen YouTube Kanal „Kuechencottage“ hoch. Dort könnt ihr die Filmchen dann ansehen. Auf der Startseite findet ihr in der Sidebar einen Link zum YouTube Kanal, dort könnt ihr meine Videos abonnieren, wenn ihr davon keine mehr verpassen wollt.

Gelegentlich probiert auch Olli besondere Rezepte aus und ich veröffentliche sie dann für ihn. Wie zum Beispiel die traditionelle Ramen, eine japanische Nudelsuppe. Also achtet gut darauf welche Hände ihr in den Rezeptvideos zu sehen bekommt! Es könnten auch seine sein. >höhö<

Warum ich diesen Blog gestartet habe? Schon vor Jahren habe ich damit begonnen regelmäßig im Internet Fotos von den Gerichten, Torten, etc., zu posten, um von meinen Freunden Rückmeldung zu bekommen, was sie davon halten. Da ich aber nicht nur Fotos, sondern auch die Rezepte oder Bastelanleitungen mit der Geschichte dahinter veröffentlichen und mit mehr Menschen teilen wollte, habe ich Küchencottage ins Leben gerufen.  Ich freue mich darauf mit euch meine Ideen, Gedanken und Erlebnisse auf kulinarischer und handwerklicher Ebene zu teilen und aktuelle Trends und Neuigkeiten auszutauschen.

Auf Küchencottage erwarten euch viele leckere Rezepte, die ich ausprobiert, verfeinert oder selbst kreiert habe (und natürlich auch von meiner Familie probiert und genehmigt wurden).
Außerdem verrate ich euch Tipps und Tricks beim Backen und Kochen und denke mir schöne Geschenkideen aus, die ihr für eure Lieben ganz leicht nachmachen könnt.

♡ Ich bin gespannt auf eure Meinung, freue mich über Kommentare und wünsche euch viel Spaß auf meinem Blog <<Küchencottage>>. ♡