Gefüllte Waldmeister-Matcha-Cupcakes

Andy Küchencottage

Gefüllte Waldmeister-Matcha-Cupcakes

Zutaten für den Teig:
4g Matchapulver
60 g brauner Rohrzucker
60g Zucker
1 Ei
1 Prise Salz
275 g Mehl
1 PCK Backpulver
240 ml Milch
60 ml Öl

Für das Topping:
2EL Waldmeisterlikör
200g Frischkäse
100g Sahne
100g Puderzucker

Für die Füllung:
12 weiße Pralinenhohlkugeln
Waldmeisterlikör

Dekoration:
frischer Waldmeister

Pralinenhohlkugeln bekommst du z.B. beim Onlineversand:

1 Folie Hohlkugeln Weiß


Zubereitung:
Brauner Zucker, weißer Zucker, Salz und Ei schaumig aufschlagen. 240ml Milch und 60ml Öl unterrühren. Mehl mit Backpulver sowie Matcha mischen und schrittweise unterziehen. Den Teig gleichmäßig auf 12 Muffinförmchen verteilen und für 15-20 Minuten backen. Vollständig auskühlen lassen.

Für das Topping die Sahne mit Puderzucker steif schlagen. Frischkäse separat mit 2 EL Likör geschmeidig rühren und dann vorsichtig die Schlagsahne unterziehen. Ein paar Esslöffel in eine separate Schüssel geben und mit zwei Gramm  Matcha verrühren. In jeweils einen Spritzbeutel mit Blatt- und Sternentülle füllen und kühl stellen.

Sind die Cupcakes abgekühlt, vorsichtig ein Loch hinein stechen. Am besten funktioniert das mit einem Muffins-Ausstecher, weil der Muffinsdeckel dadurch unbeschädigt bleibt. Den Ausstecher findest du bspw. hier:

Muffin Törtchen & Kuchen Aushöhler Ausstecher

Die Hohlkugeln hinein setzen (siehe Foto).
Die Kugeln bis zur Hälfte mit Waldmeisterlikör füllen und vorsichtig mit dem Teigdeckel wieder schließen. Der Muffinsdeckel sollte die Flüssigkeit nicht berühren, da sich diese sonst damit vollsaugt und der Überraschungseffekt verloren geht.

Das Topping aus dem Kühlschrank nehmen. Mit dem grünen Topping Blätter, mit der weißen Creme kleine Blümchen auf die Cupcakes spritzen. Erst kurz vor dem Servieren mit frischen Waldmeister dekorieren, da dieser schnell welk wird.

Schreibe einen Kommentar

Your message*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Name*
Email*
Url