Kategorien
Allgemein Backen & mehr Cupcakes & Muffins Feste & Anlässe Frühling Geburtstag Rezepte Saisonnascherei

Mini-Waldmeister-Matcha-Cupcakes

Mini-Waldmeister-Matcha-Cupcakes

Reicht für ca. 2 Bleche Minicupcakes.

Zutaten für den Teig:
4g Matchapulver
60 g brauner Rohrzucker
60g Zucker
1 Ei
1 Prise Salz
275 g Mehl
1 PCK Backpulver
240 ml Milch
60 ml Öl

Für das Topping:
1 TL Waldmeisterlikör
100g Frischkäse
50g Sahne
50g Puderzucker

Dekoration:
frischer Waldmeister

Zubereitung:
Brauner Zucker, weißer Zucker, Salz und Ei schaumig aufschlagen. 240ml Milch und 60ml Öl unterrühren. Mehl mit Backpulver sowie Matcha mischen und schrittweise unterziehen. Den Teig gleichmäßig auf die Mini-Muffinförmchen verteilen und für 8-10 Minuten backen. Vollständig auskühlen lassen.

Für das Topping die Sahne mit Puderzucker steif schlagen. Frischkäse separat mit 1 Eßlöffel Likör geschmeidig rühren und dann vorsichtig die Schlagsahne unterziehen. Ein paar Esslöffel in eine separate Schüssel geben und mit zwei Gramm  Matcha verrühren. In jeweils einen Spritzbeutel mit Blatt- und Sterntülle füllen und kühl stellen.

Sind die Cupcakes abgekühlt, das Topping aus dem Kühlschrank nehmen. Mit dem grünen Topping Blätter, mit der weißen Creme kleine Blümchen auf die Mini-Cupcakes spritzen. Erst kurz vor dem Servieren mit frischen Waldmeister dekorieren, da dieser schnell welk wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.