Meine Lieblingsrezepte 2016 zum Blog-Geburtstag – Tag 3

Heute an Tag Nr. 3 hab ich ein herzhaftes Rezept für euch, dass ich letzten April gepostet hatte. Das würzige Pizzabrot, auch Monkeybread genannt, wird ganz einfach in der Gugelhupf- oder Kranzform gebacken. Dadurch sieht das Brot genauso lecker aus wie es schmeckt. Ein absolutes Muss zum Fernsehrabend oder auf dem Partybuffet. Fluffiges Pizzabrot

Meine Lieblingsrezepte 2016 zum Blog-Geburtstag – Tag 1

Heute beginnt der bunt gemixte 7-tägige Rezepte-Staffellauf des Jahres 2016:Mein erstes Lieblingsrezept habe ich zur vergangenen Osterzeit ausprobiert. Es handelt sich um die Macarons mit Himbeer-Ganache. Ich war damals kurz vor dem Verzweifeln, bis ich die richtige Zusammenstellung der Zutaten hatte. Aber die Macarons waren es letztendlich wert, weil sie sau lecker sind!!!

Macarons mit Milchmädchen-Füllung

Macarons sind ja immer eine schwierige Angelegenheit aber mit diesem Rezept hat’s bei mir auf Anhieb geklappt. Man war ich HAPPY, weil ich so lange für die Ombre-Torte gebraucht hatte (es war meine erste Ombre Torte). Die Macarons sollten die Dekoration dafür sein. Fotos und Rezept der Torte findest du hier: Rosa Ombre Torte Macarons…

Küchencottage feiert Geburtstag!

Hurra, hurra – Küchencottage feiert den ersten Geburtstag! Am 23.01.2016 habe ich mein erstes Rezept gepostet. Es ist das Rezept meiner Mutter für den saftig-lockeren Apfelkuchen, der besonders fein schmeckt.  Wenn ich mir das so anschaue, werd ich ganz melancholisch! :-)Natürlich möchte ich meinen Blog-Geburtstag mit euch zusammen feiern, deshalb gibt’s einen kleinen Jahresrückblick und…