Andy Küchencottage

Kinder Schokolade Cupcakes

Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Backzeit: 20-25 Minuten

Zutaten für die Cupcakes:
150g Butter
150g Zucker
1 PCK Vanillezucker
2 Eier
2 getrennte Eier
150g Mehl
1 1/2 TL Backpulver
2EL Kakao oder Nuss-Nugat-Creme
1 Prise Salz

Zutaten für die Füllung:
4 Riegel Kinderschokolade

Für das Topping:
250ml Sahne
2 TL Nuss-Nugat-Creme

Zum Dekorieren:
4 Riegel Kinderschokolade


Zubereitung:
Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.

Das Eiweiß mit dem Salz steif schlagen. Dann die Hälfte des Zuckers unterrühren und weiterschlagen, bis das Eiweiß glänzt und Spitzen zieht.

Separat die Butter mit dem  Zucker schaumig rühren. Nach und nach die zwei Eigelb und die 2 Eier mit einrühren. Mehl mit Backpulver und Kakao mischen und in die Masse sieben. Alles zu einen glatten flüssigen Teig verarbeiten. (falls du Nuss-Nugat-Creme verwendest direkt in die Flüssigkeit einrühren).

Den Eischnee unter den Teig heben, damit der Teig schön luftig wird. Anschließend in 12 Cupcake-Förmchen verteilen und für 20-25 Minuten backen. Mache die Probe mit einem Stäbchen. Bleibt Teig daran hängen, sind deine Cupcakes noch nicht fertig!

Die Kinderschokolade über einem heißen Wasserbad schmelzen. Ein Loch in die Cupcakes stanzen (Cake-Deckel aufbewahren). Flüssige Schokolade einfüllen und mit dem Deckel wieder verschließen. Die Cupcakes auskühlen lassen.

Für das Topping die Sahne mit dem Zucker steif schlagen. Dann vorsichtig die Nuss-Nugat-Creme unterziehen. Die Schokosahne füllst du in einen Spritzbeutel mit großer Tülle und verzierst damit die Cakes. Zum Dekorieren verwendest du einfach ein Stück der Kinderschokolade.

Schreibe einen Kommentar

Your message*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Name*
Email*
Url