Andy Küchencottage

Nussrolle mit Marzipan

Zutaten für den Biskuit:
4 Eier
2 EL warmes Wasser
125g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
90g Mehl
30g Speisestärke
1TL Backpulver
1 Prise Salz

Zutaten für die Füllung:
400g Sahne
160g geröstete gemahlene Haselnüsse
2 Beutel Gelatine Fix
1 Vanilleschote
50g Puderzucker
1 Marzipandecke
1 Pck. Vanilleglasur

Für die Garnierung:
rotes und grünes Rollfondant
Blumen- und ausstecher mit spitzenzulaufenden Blüten

Zubereitung:
Den Ofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
Ein Blech mit Backpapier auslegen.

Die Eier trennen. Das Eiweiß mit Salz steif schlagen. Währenddessen 1/3 des Zuckers ein rieseln lassen. Anschließend Eigelb, lauwarmes Wasser, restlichen Zucker, Vanillezucker cremig schlagen bis der Zucker sich gelöst hat. Eischnee darüber geben.

Mehl mit Speisestärke, Backpulver mischen, über den Eischnee in die Schüssel sieben. Alles vorsichtig unterheben bis ein glatter Teig entsteht.

Den Biskuitteig gleichmäßig auf dem Blech verteilen und vorsichtig glatt streichen. Die Biskuitplatte 12-15 Minuten backen. Währenddessen ein sauberes Küchentuch bereit legen und mit Zucker bestreuen. Ist der Biskuit fertig, diesen auf das Küchentuch stürzen und zusammen mit dem Tuch einrollen. Auskühlen lassen.

Für die Füllung die Sahne zusammen mit dem Gelatine Fix und dem Puderzucker steif schlagen. Die gemahlenen Nüsse und das Mark der Vanilleschote unterheben.

Die Marzipandecke auf den Biskuit legen und darauf die Sahnefüllung geben. Vorsichtig den Biskuit einrollen. Anschließend mit der hellen Vanilleglasur überziehen.
Den roten und grünen Fondant ausrollen und mit den Ausstechformen kleine Blüten und Blätter ausstechen. Diese dann zu einem schönen Weihnachtsstern formen und auf der Nussbiskuitrolle verteilen.

Hier findest du: Blütenausstechformen

One Comment

  1. 18. Dezember 2017 at 14:24

    […] Rezept: Lebkuchen-Ricotta-Schmankerl Zum Rezept: Nussbiskuitrolle mit Marzipan Zum Rezept: […]

Schreibe einen Kommentar

Your message*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Name*
Email*
Url