Macarons mit Milchmädchen-Füllung

Macarons sind ja immer eine schwierige Angelegenheit aber mit diesem Rezept hat’s bei mir auf Anhieb geklappt. Man war ich HAPPY, weil ich so lange für die Ombre-Torte gebraucht hatte (es war meine erste Ombre Torte). Die Macarons sollten die Dekoration dafür sein. Fotos und Rezept der Torte findest du hier: Rosa Ombre Torte Macarons…

Gefüllte Haselnuss-Cupcakes mit Giotto-Mandel-Topping

Ich bin überglücklich diese Cupcakes kreiert zu haben, denn ich hab ein ganz tolles Feedback dafür bekommen. Im Drogeriemarkt habe ich schon vor langer Zeit mal das Mandelmus entdeckt, es aber nie gekauft, weil es recht teuer ist. Aber mir kam schließlich die Idee für ein cremiges Mandeltopping deshalb kam ich nicht mehr drum herum….

Schoko-Bananen-Torte

Meine liebe Arbeitskollegin hat sich von mir eine Schoko-Bananen-Torte gewünscht. Das konnte ich ihr natürlich nicht abschlagen und euch möchte ich das Rezept auch nicht vorenthalten. Auf den Fotos ist die Torte anders geschichtet als im Rezept angegeben, weil ich im Nachhinein gemerkt habe, dass die Ganache beim Schneiden die Mascarponecreme zu den Seiten rausdrückt….

Zitronenmuffins mit Joghurt

Ich würde sagen es ist Zeit für eine kleine Kaffee-Pause! Dazu werden die fruchtig-leichten Zitronenmuffins gereicht. Diese habe ich mit Joghurt im Teig verfeinert, damit sie schön locker und saftig werden. Mhhh, wie das duftet! 🙂 Zitronenmuffins mit Joghurt Zubereitungszeit: 15 Minuten Backzeit: 25 Minuten Zutaten: 125g Butter (Zimmertemp.) 250g Naturjoghurt (Zimmertemp.) 1 TL geriebene…

Heidelbeer-Cupcakes

Heute hab ich noch ein feines Rezept  mit den kleinen blauen Wunderbeeren für euch. Nachbacken lohnt sich! 🙂 Heidelbeer-Cupcakes Zubereitungszeit: 45 Minuten Backzeit: 25 Minuten Zutaten: 125g Butter (Zimmertemp.) 250g Naturjoghurt (Zimmertemp.) 1 TL geriebene Zitronenschale 120g Zucker 1 Ei 250g Mehl 1 EL Backpulver 1 TL Zitronensaft 1/ 2 TL Natron 1 Prise Salz…