Kategorien
-Frühling- Allgemein Kochen Rezepte-Blog Saisonales Salate Soßen & Dressings Veggie

Erdbeer-Spargel-Salat | Veggie

ENDLICH ist wieder Spargelsaison. Ich fiebere jedes Jahr wie verrückt darauf hin, weil ich von dem leckeren Stangengemüse einfach nicht genug bekommen kann.

Wusstet ihr, dass man Spargel wunderbar roh essen kann? Ich ehrlich gesagt nicht. Manchmal habe ich das Gefühl, dass ich kulinarisch etwas hinter Mond lebe. Zum Glück bin ich ziemlich neugierig und probiere Gerichte gerne aus, die ich noch nicht kenne. Sonst würden mir einige tolle Geschmackserlebnisse verwehrt bleiben.

Die Kombination aus Spargel, Erdbeeren und einem fruchtigen Dressing ist unschlagbar. Wenn der Spargel so richtig frisch und knackig ist schmeckt er besonders intensiv.

Die Spargelzeit ist begrenzt, also ran an den Spargel!

Erdbeer-Spargel-Salat | Veggie

Zubereitungszeit:  ca. 20 Minuten

Zutaten (2 Personen):
1 Stangen grüner Spargel
3 Stangen weißer Spargel
4 Erdbeeren
2 Minzeblätter
gehobelter Parmesan

Zutaten für das Dressing:
1 TL fruchtige Marmelade (bspw. Brombeere)
1 EL Balsamicoessig
1 EL Wasser
4 EL Olivenöl
1 TL Honig
Kubebenpfeffer (schwarzer Pfeffer)

Zubereitung:
Spargel waschen, schälen und das grobe Ende abschneiden. Anschließend  in 2-3mm dicke Scheiben schneiden.
Die Erdbeeren putzen und ebenfalls in Scheiben schneiden. ‚
Minze in feine Streifen schneiden.

Die Zutaten für das Dressing in ein Weckglas geben. Den Deckel gut schließen und ordentlich schütteln, damit sich alles zu einer Emulsion verbindet.

Das fruchtige Dressing mit dem  Erdbeer-Spargel-Salat vermengen und vorm Servieren gehobelten Parmesan darüber geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.